Leben - Sterben - Tod....und dann? - Mental-Medizin - Lebenstherapie - Organsprache - Jahresausbildungen - Massagen - Wahrnehmungsübungen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leben - Sterben - Tod....und dann?

Ausbildung/Seminare

Leben - Sterben - Tod....und dann?

Hast du dir schon mal überlegt, weshalb du lebst? Wie du lebst? Und wo du lebst? Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wie du zu deinem Leben gekommen bist, also jetzt nicht biologisch gemeint.
Wenn es Inkarnationen gibt, weshalb bist du gerade jetzt hier? In dieser Kultur, in diesem Land?

In der westlichen Kultur werden Geburten mit einem grossen Fest, Sorgenfrei und voller Glücksmomente gefeiert. Mit dem Anfang des Lebens gehen wir mit jeder Sekunde die verstreicht, unserem Lebensende entgegen. Das weiss eigentlich jeder. Und trotzdem wird das Sterben und der Tod weit, sehr weit von uns gestossen, als wären wir alle unsterblich und lebten ewig.

Trotzdem wird es mich einmal nicht mehr geben. Das weiss ich und das weisst du auch. Und doch ist es ein enormer Unterschied, ob man diesen Gedanken an sich ran lässt oder ihn nur akzeptiert. Ich lasse ihn an mich heran, den Gedanken an meinen eigenen Tod – und du? Lässt du ihn auch zu dir heran?

In diesem 2-Tages-Seminar gehen wir dem Thema Sterben und dem Tod, aber auch was es heisst zu Leben, auf die Spur. Den Flyer dazu findest du hier:

Du beginnst zu sterben, wenn du anfängst zu warten - Veit Lindau

Wo stehst du heute?

Dieses spannende Seminar findet im Netzpunkt in Zimlisberg bei Rapperswil BE statt.

Datum:
5. & 6. Januar 2019

Zeit:
09.30 - 17.00

Kosten:
450.- inkl. Unterlagen, Snacks und Getränke

Die Teilnahme wird bestimmt durch die Reihenfolge der Anmeldung.
Deine Anmeldung wird schriftlich bestätigt.

Ich freue mich darauf, dass wir diesen Weg ein Stück gemeinsam gehen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü